W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Dmitri Anatoljewitsch Alenitschew

*** Shopping-Tipp: Dmitri Anatoljewitsch Alenitschew

'''Dmitri Anatoljewitsch Alenitschew''' (russische Sprache russisch {{lang|ru|Дмитрий ?натольевич ?леничев}}; * 20. Oktober 1972 in Welikije Luki, Sowjetunion) ist ein früherer russischer Fußballspieler. Alenitschew begann seine Laufbahn als Fußball-Profi 1991 bei Lokomotive Moskau, wechselte 1994 jedoch zu seinem erklärten Lieblingsverein, dem Stadtrivalen Spartak Moskau. Sein erstes Auslandsengagement führte den kleinen Mittelfeldspieler 1998 zum AS Rom, wo er in seiner zweiten Saison nur sieben Ligaspiele absolvierte und anschließend für zwei Jahre an Perugia Calcio ausgeliehen wurde. Den Höhepunkt seiner Karriere erlebte er zwischen 2000 und 2004 beim portugiesischen Club FC Porto, mit dem er den UEFA-Cup (2003) und die Champions League (2004) gewann. In beiden Finalspielen (in Sevilla bzw. in der Veltins Arena in Gelsenkirchen) gelang ihm jeweils ein Tor. Nach Ende der Saison 2003/04 wurde er zu Spartak Moskau zurücktransferiert, wo er bis zum April 2006 spielte. Nach einer Auseinandersetzung mit dem Trainer von Spartak wurde er zunächst in die zweite Mannschaft versetzt, im September schließlich von seinem Vertrag entbunden. Für die russische Fußballnationalmannschaft bestritt Alenitschew 54 Spiele, darunter zwei Partien bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 WM 2002 und drei Spiele bei der Fußball-Europameisterschaft 2004 EM 2004. Er erzielte für seinen Verband sechs Treffer. 1997 wurde er in seinem Heimatland zum ''Fußballer des Jahres'' gewählt. Kategorie:Mann Alenitschew, Dmitri Anatoljewitsch Kategorie:Fußballspieler (Russland) Alenitschew, Dmitri Anatoljewitsch Kategorie:Geboren 1972 Alenitschew, Dmitri Anatoljewitsch {{Personendaten |NAME=Alenitschew, Dmitri Anatoljewitsch |ALTERNATIVNAMEN=Alenichev, Dmitri |KURZBESCHREIBUNG=russischer Fußballspieler |GEBURTSDATUM=20. Oktober 1972 |GEBURTSORT=Welikije Luki, Sowjetunion |STERBEDATUM= |STERBEORT= }} en:Dmitri Alenichev fr:Dmitri Alenichev it:Dmitri Alenichev pl:Dmitrij Aleniczew pt:Dmitri Alenichev ru:?леничев, Дмитрий ?натольевич




[Der Artikel zu Dmitri Anatoljewitsch Alenitschew stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Dmitri Anatoljewitsch Alenitschew zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite