W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


DarkPlaces

*** Shopping-Tipp: DarkPlaces

{{Infobox_Software| Name=DarkPlaces |Logo=Image:DarkPlaces.png |Screenshot= |Beschreibung= |Hersteller=Forest „LordHavoc“ Hale |AktuelleVersion=build 20060725 |AktuelleVersionFreigabeDatum=kaum Releases |Betriebssystem=Microsoft Windows Windows, Unix-Derivate, Mac OS X Mac |Kategorie=Engine |Lizenz=Open Source |Deutsch=nein |Website=[http://icculus.org/twilight/darkplaces/index.html] }} '''DarkPlaces''' ist eine stark modifizierte Variante der Quake-Engine eines Entwicklers mit dem Namen Forest "LordHavoc" Hale unter Linux, Mac OS X und Windows. DarkPlaces läuft nur über OpenGL und unterstützt GLX Linux GLX und ''Windows Graphics Library''. Die Quake-Engine (QuakeC) wurde mit Bloom-, Partikeleffekt_(Computer) Partikel-, Echtzeit Licht- und Schatteneffekten, 32-Bit-Alphakanälen, verbesserten Bilddarstellungen für realistischere Explosionen, Blutspritzer und Patrone (Munition) Patronendarstellungen ausgestattet. Der Autor arbeitet bereits seit 2000 an der Engine.

Spiele, die DarkPlaces nutzen
* Nexuiz (Variante) * Good Vs. Bad 2 * Open Quartz * Transfusion * Defeat in Detail 2

Weblinks

- DarkPlaces Webseite
- DarkPlaces CVS Kategorie:Computerspiel-Entwicklungssystem Kategorie:Freie Software en:DarkPlaces




[Der Artikel zu DarkPlaces stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels DarkPlaces zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite