W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Darik's Boot and Nuke

*** Shopping-Tipp: Darik's Boot and Nuke

{{Infobox Betriebssystem| Name=Darik's Boot and Nuke (DBAN) |Bild= |Beschreibung=extrem kleine Linuxdistribution |Entwickler=Darik Horn, Vanadac Support |Version= |Freigabedatum= |Größe= |Startmedium=Diskette/CD-ROM |Stammbaum= |Architekturen= |Lizenz=GPL Protected |Sonstiges= |Website=http://dban.sourceforge.net/ }} '''Darik's Boot and Nuke''' (DBAN) ist eine extrem kleine Linux-Distribution, die auf eine Diskette oder CD-ROM passt. Ihr vornehmlicher Einsatzzweck ist das radikale, komplette Löschen von Festplatten, so dass diese auch mit forensischen Spezialwerkzeugen nicht wiederhergestellt werden können. Auch Windows-Benutzer, die ihre Festplatte verkaufen oder verschenken möchten oder denen der Inhalt ihrer Festplatte aus einem anderen Grunde unangenehm ist, booten den Rechner mit DBAN und löschen dann alle Daten nicht wiederherstellbar. Durch die einfache Benutzerführung sind keine Linuxkenntnisse nötig. Für das Löschen können diverse standardisierte Algorithmus Algorithmen ausgewählt werden, wie z.B. DOD 5220.22-M Standard, die Gutmann-Methode oder Canadian RCMP TSSIT OPS-II Standard. Diese Algorithmen gelten als sehr sicher. Unterstützte Festplatten/Controllertypen: IDE, SATA, SATA2

Weblinks

- wikidorf.de - Festplatten wirklich löschen
- sourceforge.net - Darik's Boot and Nuke Hosting und Download auf SourceForge Kategorie:Linux, Kategorie:Linux-Distribution Kategorie:IT-Sicherheit en:Darik's Boot and Nuke pl:Darik's Boot and Nuke




[Der Artikel zu Darik's Boot and Nuke stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Darik's Boot and Nuke zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite