W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Curtiss P-6

*** Shopping-Tipp: Curtiss P-6

Image:Curtiss P-6 Hawk.jpg thumb|Curtiss P-6 Hawk Image:Curtiss P-6E Hawk USAF.jpg thumb|Eine erhaltene Curtiss P-6 im US-Luftwaffenmuseum Die '''Curtiss P-6 Hawk''' war ein USA amerikanisches Doppeldecker-Jagdflugzeug der '''USAAC''' aus dem Jahr 1929. Es war der Nachfolger der Curtiss P-1 von 1925 auf deren '''P1-B'''-Basis sie entstand. Die '''P-6''' wurden in diversen Varianten hergestellt. Die Maschinen besaßen einen Curtiss V-1570 12-Zylinder Reihenmotor und waren aerodynamisch besser geformt als die alten '''P-1'''. Die '''P-6''' kam ab 1929 zum Einsatz. Die letzten Typen wurden 1932 hergestellt und blieben bis 1937 im Dienst.

Varianten
* '''P-6''' 8 Stück * '''P-6A''' 18 Stück * '''P-6D''' 12 Stück, Curtiss V-1570C-Motor, zusätzlich mit Turbolader * '''P-6E''' 46 Stück, P-6D mit besserer Aerodynamik * '''P-6F''' 2 Stück * '''P-6S''' Exportversion, Pratt & Whitney R-1340-Motor 456 PS Eine '''P-6E''' kann man im ''National Museum der United States Air Force'' at Wright-Patterson Air Force Base nahe Dayton (Ohio) besichtigen. Eine andere Maschine steht im US Marine Corps Museum in Marine Corps Base Quantico Quantico, Virginia.

Technische Daten
{| |'''Curtiss P-6E Hawk''': |----- bgcolor="#DDDDDD" ! Kenngröße ! Daten |----- bgcolor="#EEEEEE" | Länge    || 7,06 m |----- bgcolor="#EEEEEE" | Flügelspannweite    || 9,60 m |----- bgcolor="#EEEEEE" | Tragflügelfläche    || 23,4 m² |----- bgcolor="#EEEEEE" | Höhe    || 2,70 m |----- bgcolor="#EEEEEE" | Antrieb    | 1x Curtiss V-1570-23 "Conqueror" 600 PS (447 kW) |----- bgcolor="#EEEEEE" | Höchstgeschwindigkeit    || 328 km/h |----- bgcolor="#EEEEEE" | Reichweite    || 772 km |----- bgcolor="#EEEEEE" | Besatzung    || ein Pilot |----- bgcolor="#EEEEEE" | Dienstgipfelhöhe    || 7.437 m |----- bgcolor="#EEEEEE" | Leergewicht    || 1.224 kg |----- bgcolor="#EEEEEE" | Fluggewicht    || 1.516 kg |----- bgcolor="#EEEEEE" | Bewaffnung    || 2x .30 cal (7.62 mm) Maschinengewehr |----- bgcolor="#EEEEEE" |}

Einsatzländer
* Japan, Kuba, Niederländisch Ostindien, USA

Links

- P-6 Seite des National Museum der United States Air Force Kategorie:Militärischer Flugzeugtyp en:Curtiss P-6 fi:Curtiss P-6 Hawk no:Curtiss P-6 Hawk




[Der Artikel zu Curtiss P-6 stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Curtiss P-6 zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite