W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Comega

*** Shopping-Tipp: Comega

'''Comega''' (eigentlich Cω) ist eine von Microsoft Research entwickelte experimentelle Programmiersprache. Diese ist an C++ und C-Sharp C# angelehnt, wurde jedoch auf die Verarbeitung von relationalen Datenstrukturen und Parallelisierung hin optimiert.

Konzepte
Comega ist im Kern eine objektorientierte Programmiersprache. Als wichtigste Neuerung gegenüber C# können Spracherweiterungen angesehen werden, die die Handhabungen von Datenstrukturen vereinfachen. Beispielsweise können Strukturen direkt, durch XML beschrieben, erzeugt und übergeben werden. foreach (mw in Messwerte) { yield return {mw.ID} {mw.Wert} {mw.Kanal} ; } Ebenso sind Elemente aus funktional orientierten Programmiersprachen eingeflossen, hierzu zählen die Unterstützung von anonymen Funktionen und Datenstrukturen. Hier ein Beispiel einer anonymen Datenstruktur: new(int i=12,"Bemerkung",new Messung(1,12.0)) Schließlich werden durch direkte Syntaxelemente asynchron asynchrone Prozeduren und Parallelisierung von Algorithmen unterstützt.

Kritik
Comega zeigt viele Probleme experimenteller Programmiersprachen: die Syntax sowie der Sprachumfang dürften viele Programmierer überfordern, zum Anderen existiert kaum einführende Literatur. Comega dürfte eher als '''Proof of Concept''' gelten.

Weiterführende Literatur
http://research.microsoft.com/Comega/ Kategorie:Programmiersprache Kategorie:Microsoft en:Cω ja:Cω pt:Cω zh:Cω




[Der Artikel zu Comega stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Comega zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite