W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Chambers County (Texas)

*** Shopping-Tipp: Chambers County (Texas)

{{Infobox County (USA) |BUNDESSTAAT=Texas |BUNDESSTAAT-LINK=Texas |COUNTY=Chambers County |SITZ=Anahuac |GRUENDUNG=1858 |GEBILDET_AUS=Liberty County (Texas) Liberty County
Jefferson County (Texas) Jefferson County |EINWOHNER=26031 |STAND_EINWOHNER=2000 |FLAECHE=2258 |WASSER_FLAECHE= |VORWAHL=001 409 |ADRESSE=Chambers County Courthouse
P.O. Box 728
Anahuac, TX 77514-0728 |WEBSITE=www.co.chambers.tx.us }} Das '''Chambers County''' liegt im Bundesstaat der Vereinigten Staaten US-Bundesstaat Texas in den Vereinigte Staaten Vereinigten Staaten. Im Jahr 2000 hatte das County 26.031 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 17 Einwohner / km². Der Sitz der County-Verwaltung ist in Anahuac.

Geographie
Das County liegt südöstlich des geographischen Zentrums von Texas am Golf von Mexiko und gehört zur Houston–Sugar Land–Baytown Metropolitan Area. Es hat eine Fläche von 2258 km², wovon 706 km² Wasserfläche ist. Das County grenzt im Uhrzeigersinn an die Countys: Liberty County (Texas) Liberty County, Jefferson County (Texas) Jefferson County, Galveston County und Harris County (Texas) Harris County.

Geschichte
Chambers County wurde 1858 aus Teilen des Jefferson County und Liberty County gebildet. Benannt wurde es nach Thomas Jefferson Chambers, einem frühen Juristen in Texas.

Bevölkerungsentwicklung
{| style="border-style:solid;border-width:1px;border-color:#808080;background-color:#EFEFEF" cellspacing="2" cellpadding="2" width="250px" |- bgcolor="#EFEFEF" ! 1980 ! 1990 ! 2000 ! 2005 |- align="center" valign="top" bgcolor="#BFEFFF" | align="left" | 18.478 | align="left" | 20.088 | align="left" | 26.031 | align="left" | 28.411 |}



Demografische Daten
Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten hier 26.031 Menschen in 9.139 Haushalten und 7.219 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 17 Einwohner pro km². Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 81,88% weißer Bevölkerung, 9,77% Afroamerikanern, 0,48% amerikanischen Ureinwohnern, 0,67% Asiaten, 0,00% Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 6,02% aus anderen ethnischen Gruppen. 1,18% stammten von zwei oder mehr Rassen ab. 10,79% der Einwohner waren spanischer oder latein-amerikanischer Abstammung. Image:USA Chambers County, Texas age pyramid.svg thumb|Alterspyramide Chambers County, Texas Von den 9.139 Haushalten hatten 40,60% Kinder oder Jugendliche, die mit ihnen zusammen lebten. 65,70% waren verheiratete, zusammenlebende Paare 9,00% waren allein erziehende Mütter und 21,00% waren keine Familien. 17,80% bestanden aus Singlehaushalten und in 6,70% lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,82 und die durchschnittliche Familiengröße betrug 3,20 Personen. 28,90% der Bevölkerung war unter 18 Jahre alt, 8,20% zwischen 18 und 24, 29,90% zwischen 25 und 44, 24,00% zwischen 45 und 64 und 9,00% waren 65 Jahre alt oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 35 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen 100,6 männliche Personen und auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren oder darüber kamen 99,8 Männer. Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 47.964 US-Dollar USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie betrug 52.986 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 43.351 USD, Frauen 25.478 USD. Der Prokopfeinkommen betrug 19.863 USD. 8,30% der Familien und 11,00% der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.

Städte und Gemeinden
{| |- valign="top" | *Anahuac *Figridge *Hankamer | *Haukanier *Monroe City *Mont Belvieu | *Stowell *Wallisville *Winnie |}

Weblinks

- Bezirksgericht des Chambers County, Photo
- Handbuch von Texas (engl.) {{Navigationsleiste Countys in Texas}} bpy:চেম?বারর?স কাউন?টি, টেক?সাস en:Chambers County, Texas ja:?ェン?ーズ郡 (テキサス州) lmo:Chambers County, Texas nds:Chambers County (Texas) no:Chambers County i Texas pt:Condado de Chambers (Texas) zh:钱伯斯县 (得克?斯州)

*** Shopping-Tipp: Chambers County (Texas)




[Der Artikel zu Chambers County (Texas) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Chambers County (Texas) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite