W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


C-Port

*** Shopping-Tipp: C-Port

{{Korrekter Titel|c-Port}} '''c-Port''' ist eine eingetragene Marke und bezeichnet ein interkommunales Gewerbegebiet interkommunales Industriegebiet Industrie- und Gewerbegebiet am Küstenkanal im nördlichen Oldenburger Münsterland im Landkreis Cloppenburg. Auf einer Gesamtfläche von 280 ha entsteht in Bauabschnitten eine Binnenhafenanlage am Küstenkanal mit 570 m Kailänge und Anlegestellen für fünf Europaschiffe sowie angrenzend Industrie- und Gewerbeflächen mit Erschließungsanlagen. Der c-Port ist über die Bundesstraßen Bundesstraße 401 B 401 und Bundesstraße 72 B 72 gut zu erreichen. Ein Bahnschluss ist für den zweiten Bauabschnitt vorgesehen. Derzeit stehen ca. 70 ha Fläche für Industrieansiedlungen bereit. Der c-Port wird vom „Zweckverband Interkommunaler Industriepark Küstenkanal“ mit Sitz in Cloppenburg entwickelt. Mitglieder im Zweckverband sind die Stadt Friesoythe (30 %), Gemeinde Saterland (30 %), Landkreis Cloppenburg (25 %), Gemeinde Barßel (9 %) und Gemeinde Bösel (6 %) Es wurden im ersten Bauabschnitt 55 ha erschlossen wovon (März 2005) 4,4 ha bisher einen Abnehmer gefunden haben.

Weblinks

- Zweckverband Interkommunaler Industriepark Küstenkanal {{Koordinate Artikel|53_01_40_N_7_45_50_E_type:landmark_region:DE-NI|53° 01' 40" N, 7° 45' 50" O}} Kategorie:Oldenburger Münsterland Kategorie:Landkreis Cloppenburg




[Der Artikel zu C-Port stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels C-Port zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite