W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


C-FILMS

*** Shopping-Tipp: C-FILMS

Die '''C-FILMS AG''' ist eine der grösseren eigenständige Schweiz Schweizer Spielfilmproduktionsfirmen. Sie beschäftigt rund ein Dutzend feste Mitarbeiter und daneben - je nach Projektlage - mehrere Dutzend freie Angestellte. Die Firma hat Ihren Sitz in Zürich. Das Unternehmen spaltete sich 1999 aus der national bekannten Firma Condor ab, die sich fortan um kommerzielle Werbung bemühte, während die C-FILMS sich auf fiktionale Produktionen konzentriert. Die C-FILMS betreibt in Glattfelden die grössten Filmstudios der Schweiz. Auf rund 4'000 m² sind derzeit die Kulissen der TV-Soap "Lüthi und Blanc" aufgestellt, die während der Drehpausen besichtigt werden können. ''Siehe auch:'' Filmstudios Glattfelden.

Projekte (Auswahl)


Bevorstehende Projekte (Auswahl)
* "Liebe und Wahn": Fernsehfilm * "Marcello Marcello": Kino-Spielfilm von Denis Rabaglia * Sennentuntschi: Horrorfilm

Laufende Projekte
* "Lüthi und Blanc": TV-Soap im Auftrag von SF, wöchentliche Ausstrahlung (1999 - 13. Mai 2007)

Abgeschlossene Projekte (Auswahl)
* "Grounding (Film) Grounding - Die letzten Tage der Swissair": Verfilmung des Groundings der Swissair (Kinostart: 19. Januar 2006) * "Havarie": Fernsehfilm im Auftrag von SF DRS (Erstausstrahlung: 12. Februar 2006) * "Mein Name ist Eugen (Film) Mein Name ist Eugen": Verfilmung des bekannten Jugendbuches von Klaus Schädelin. Eine Koproduktion mit der ''Kontraproduktion'' (2005) * "Matchmaker": Kino-Dokumentarfilm über das jüdische Leben in der Schweiz (Regie: Gabrielle Antosiewicz) (2005) * "Flamingo": 12-teilige Frauen-TV-Serie im Auftrag von SF DRS (2004) * "In the Name of God": TV-Dokumentarfilm über die Bereitschaft, im Namen Gottes zu töten (2003) ** Jersusalem Filmfestival 2003 - Jury Award ** 44. Filmfestival von Monte Carl: Goldene Nymphe in der Kategorie "Dokumentarfilme" ** Emmy Award 2004 für beste Regie eines Dokumentarfilmes ** Nomination als beste Reportage beim Deutschen Fernsehpreis 2004 * "Die Manns - ein Jahrhundertroman": Dreiteilige Serie in Koproduktion mit Westdeutscher Rundfunk WDR, Bayerischer Rundfunk BR, ARTE, ORF und SF DRS (2002) ** Emmy Award 2002 für beste TV Movie/Mini Serie ** Golden Gate Award 2002 für beste TV Drama Mini Serie ** Adolf-Grimme-Preis 2002 in neun Kategorien ** Bayerischer Fernsehpreis 2002 in acht Kategorien ** Deutscher Fernsehpreis 2002 für das "Fernsehereignis des Jahres"

Weblinks

- C-FILMS AG Kategorie:Medienunternehmen (Schweiz) Kategorie:Zürich Kategorie:Filmgesellschaft




[Der Artikel zu C-FILMS stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels C-FILMS zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite