W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Botho-Lucas-Chor

*** Shopping-Tipp: Botho-Lucas-Chor

Der '''Botho-Lucas-Chor''' war eines der bekanntesten Vocalensembles der 1960er- und 1970er-Jahre. Er ist benannt nach seinem Gründer Botho Lucas (* 2. Juni 1923 in Koszalin Köslin). Nach einem privaten Gesangsstudium von 1940 bis 1942 in Berlin war dieser als Sänger und Komponist tätig. 1950 gründete er in Berlin das ''Lucas Trio'' bzw. das ''Lucas Quartett''. 1954 siedelte er nach Köln über. Hier gründete er 1961 den Botho-Lucas-Chor als Gemischter Chor gemischten Chor.

Der Chor
Der Botho-Lucas-Chor gewann ein Jahr nach seiner Gründung mit dem von Martin Gotthard Schneider komponierten und getexteten Titel ''Danke (für diesen guten Morgen)'' einen Liederwettbewerb für Neues Geistliches Lied Neue Geistliche Lieder der Evangelische Akademie Tutzing Evangelischen Akademie Tutzing. Das Lied wurde zu einem Evergreen, der auch heute noch in zahlreichen religiösen Wunschkonzerten im Rundfunk gespielt wird. Auch im Folgejahr nahm der Chor einen religiösen Titel auf: ''Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt''. Dann nahm der Chor vor allem Volkslieder und deutsche Schlager, aber auch fremdsprachige Titel auf. 1965 hatte er einen Hit mit ''Richt'ge Männer wie wir'', der deutschen Fassung des Titelliedes aus dem Spielfilm Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten. 1968 war der Chor an einer Aufnahme der Operette ''Die Blume von Hawaii'' von Paul Abraham beteiligt, bei der unter anderem Roy Black, Wencke Myhre, Chris Roberts (Schlagersänger) Chris Roberts, das Medium-Terzett und Willy Millowitsch mitwirkten. Dann war der Chor vor allem Begleiter anderer Künstler, wie etwa Heino, mit der er die 14teilige Sendereihe ''Sing mit Heino'' drehte. Ferner trat er in zahlreichen Fernsehshows als Begleitchor auf und nahm auch weiterhin eigene Schallplatten auf. Eines der bekanntesten Mitglieder des Chores war die Sängerin Daisy Door, die dann einen Soloerfolg mit ''Du lebst in deiner Welt'' hatte, der von Peter Thomas (Komponist) Peter Thomas für die Folge ''Als die Blumen Trauer trugen'' der Krimiserie „Der Kommissar“ (vom 22. September 1971) komponiert wurde. 1979 ging der Botho-Lucas-Chor mit dem Orchester Bert Kaempfert auf Tournee durch Deutschland, Luxemburg und die Schweiz.

Erfolgstitel
* 1961: ''Berliner Polka'' * 1962: ''Danke für diesen guten Morgen'' * 1963: ''Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt'' * 1964: ''Abends in der Taverne'' * 1964: ''Die kleine Stadt will schlafen geh'n'' * 1964: ''Küss' mich'' * 1965: ''Richt'ge Männer wie wir'' * 1966: ''Bei mir bist Du schön'' * 1968: ''My golden baby'' * 1978: ''Junger Mann im Frühling'' * 1978: ''Love story (Schicksalsmelodie)''

Diskografie
* Die Landsknechtstrommel * Küss mich * Sei lieb zu mir * 1973: Highway of Songs * 2006: Musik der Landsknechte Kategorie:Vokalensemble Kategorie:Volkstümliche Musik Kategorie:Schlagersänger

*** Shopping-Tipp: Botho-Lucas-Chor




[Der Artikel zu Botho-Lucas-Chor stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Botho-Lucas-Chor zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite