W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Beckerich

*** Shopping-Tipp: Beckerich

{| border="0" cellpadding="2" cellspacing="1" bgcolor="#EFEFEF" align=right ! bgcolor="#EFEFEF" | Wappen ! bgcolor="#EFEFEF" | Karte |----- bgcolor="#FFFFFF" | Bild:coat_of_arms_beckerich_luxbrg.png 150px|Wappen fehlt || Image:Gemeinde_beckerich_lux.png 150px |----- ! colspan="2" bgcolor="#EFEFEF" | Basisdaten |----- bgcolor="#FFFFFF" | Distrikt: .html">Diekirch (Distrikt) Diekirch |----- bgcolor="#FFFFFF" | Kantone im Großherzogtum Luxemburg Kanton: | Kanton Redingen Redingen |----- bgcolor="#FFFFFF" | Fläche: || 2841 Hektar ha |----- bgcolor="#FFFFFF" | Einwohner: || 2172 |----- bgcolor="#FFFFFF" | Ausländeranteil: || 29,01% |----- bgcolor="#FFFFFF" | Website: || [http://www.beckerich.lu/ www.beckerich.lu] |----- ! colspan="2" bgcolor="#EFEFEF" | Politik |----- bgcolor="#FFFFFF" | Wahlsystem: || Majorzwahl |----- bgcolor="#FFFFFF" | Bürgermeister: || Camille Gira |----- bgcolor="#FFFFFF" | 1. Schöffe: ||Tim Hengen |----- bgcolor="#FFFFFF" | 2. Schöffe: || Marco Fassbinder |----- |} '''Beckerich''' ''(Luxemburgische Sprache lux.: Biekerech)'' ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Kanton Redingen Redingen.

Zusammensetzung der Gemeinde
Die Gemeinde Beckerich besteht aus den folgenden 8 Ortschaften: * Beckerich (638) * Elvange (108) * Hovelange (259) * Huttange (28) * Levelange (47) * Noerdange (474) * Oberpallen (397) * Schweich (201)

Weblinks

- Beckerich
- Syvicol {{Vorlage:Navigationsleiste Städte und Gemeinden im Kanton Redingen}} Kategorie:Ort in Luxemburg {{Koordinate Artikel|49_43_50.83_N_5_52_52.69_E_type:city(2172)_region:LU-D|49° 43′ 50" n. Br., 5° 52′ 52" ö. L.}} en:Beckerich fr:Beckerich lb:Biekerech nl:Beckerich pl:Beckerich pt:Beckerich




[Der Artikel zu Beckerich stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Beckerich zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite