W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Arkusfunktion

*** Shopping-Tipp: Arkusfunktion

Eine '''Arkusfunktion''' (von Latein lat. ''arcus'' „Bogen“) oder ''inverse Winkelfunktion'' ist die Umkehrfunktion einer Trigonometrische Funktion trigonometrischen Funktion. Ihr Funktionswert ist ein Winkel (Geometrie) Winkel. Da die trigonometrischen Funktionen Periodische_Funktion periodisch sind, sind sie natürlich nicht vollständig invertierbar. Nach der Beschränkung auf ihre Monotonieintervalle kann die eingeschränkte Funktion jedoch invertiert werden. Früher war die Schreibweise einer „reinen“ Arcusfuntion arc α (oder arcus α) = α̑ für das Bogenmaß üblich.

Arkusfunktionen
*Arkussinus und Arkuskosinus *Arkustangens und Arkuskotangens *Arkussekans und Arkuskosekans

Siehe auch
*Area-Funktion

Weblinks
[http://www.mathe-online.at/mathint/lexikon/i.html#inverseWinkelfunktionen Information auf Mathe-Online] Kategorie:Analytische Funktion




[Der Artikel zu Arkusfunktion stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Arkusfunktion zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite