W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Arktis

*** Shopping-Tipp: Arktis

Bild:Arktis.gif thumb|ArktisDie '''Arktis''' ist der nördlichste Nordpol zirkumpolare Erdgürtel und bedeckt Teile von Russland, Alaska (USA) und Kanada sowie Grönland (Dänemark), Lappland (Norwegen, Schweden, Finnland) und Spitzbergen (Norwegen), ferner den großenteils von Eis bedeckten Arktischer Ozean Arktischen Ozean (Nordpolarmeer). Während Arktis früher als „Region nördlich des Polarkreis Nordpolarkreises“ (66º 33 nördliche Breite) definiert wurde, sind heute klimatische und vegetationsgeografische Kriterien, unter anderem die Juli-Isotherme von 10 ºC und die Baumgrenze, maßgebend für die Abgrenzung gegenüber den südlicheren Regionen der Erde. Anders als der südlichste Südpol zirkumpolare Erdgürtel, die im Wesentlichen als ein eigener Kontinent charakterisierte Antarktis, erstreckt sich die Arktis über Nordamerika, Asien und Europa. Der geografische Nordpol liegt nicht auf Festland, sondern inmitten des an dieser Stelle 4.087 Meter tiefen, ganzjährig zugefrorenen Arktischen Ozeans.

Die arktische Region
Polaris, der Polarstern, liegt mit einer Abweichung von nur knapp 44 Bogenminuten nahezu über dem Nordpol und gehört zum Sternbild Ursa Minor (Kleiner Bär). Er ist von Sternen umgeben, die das Sternbild Ursa Major oder Großer Bär bilden. Die Bezeichnung ''Arktis'' leitet sich von dem altgriechischen Wort ''arktós'' für Bären Bär ab. Arktikòs bedeutete ''Land unter dem Sternbild des Großer Bär (Sternbild) Großen Bären''. Während in der Südpolarregion das Meer einen eisbedeckten Kontinent umgibt, besteht das Nordpolargebiet aus einem großen von Land umschlossenen Meer. Vor allem in der Hocharktis bedecken Schnee und Eis ganzjährig einen großen Teil der Land- und Meeresoberfläche, während in den südlicheren Arktisgebieten größere Oberflächenbereiche abtauen und deshalb lebensfreundlicher sind. Insgesamt ist die Arktis jedoch, ungeachtet zunehmender Klimaveränderungen, extremen Umweltbedingungen ausgesetzt.

Arktische Klimaveränderungen
Seit über einem halben Jahrhundert wird eine Abnahme der Meereseisfläche beobachtet und mit der allgemeinen Klimaerwärmung begründet. Die durchschnittliche jährliche Ausdehnung des Meereis Meereises dürfte sich je nach Modellrechnung bis 2100 um etwa 10–50 Prozent reduzieren. Laut neuerer Forschungen könnte die ganze Arktis in den Sommermonaten möglicherweise bereits zwischen 2040 und 2080 gänzlich eisfrei sein. Da das Reflexionsvermögen (Albedo) der Meeresoberfläche durch das Verringern der Meereseisfläche insgesamt kleiner wird, führt dies zu vermehrten Arktische Klimaveränderungen klimatischen Änderungen und verstärkter globaler Erwärmung.

Nördlicher Polarkreis
Bild:Arctic.jpg thumb|Politische Karte der Arktis (engl.) Der auf 66° 33' nördlicher Breite gelegene Polarkreis ist einer der fünf speziellen Breitenkreise, welche die Erde in Zonen einteilen. Vom Polarkreis an nordwärts geht die Sonne zur Sommersonnenwende für mindestens 24 Stunden nicht unter, sondern bleibt oberhalb des Horizonts sichtbar. Dementsprechend bezeichnet man die Arktis auch als ''Land der Mitternachtssonne''. Umgekehrt geht dort die Sonne zur Wintersonnenwende für mindestens 24 Stunden auch nicht auf und bleibt für den Betrachter unsichtbar unterhalb des Horizonts verschwunden.

Leben in der Arktis


Bevölkerung
In der Arktis leben gegenwärtig insgesamt etwa eine Million Menschen. Zu den Polarvölkern zählen eskimoische Bevölkerungsgruppen (ca. 150.000), Nenzen (ca. 40.000), Jakuten (ca. 330.000), Samen (Volk) Samen (ca. 70.000), und Ewenken (ca. 35.000). Außerdem leben in der Arktis zahlreiche Skandinavier, Russen und Nordamerika Nordamerikaner. Zum Schutz der Umwelt und der Ureinwohner in der Arktis wurde 1996 der Arktischer Rat Arktische Rat gegründet.

Fauna


=Wichtigste Säugetierarten der Arktis
= In den arktischen Regionen ist nur eine beschränkte Zahl von Säugetiere Säugerarten heimisch: *Eisbär Eisbären *Lemminge *Moschusochsen *Polarfuchs *Polarhase *Polarwolf *Rentiere *Robben, vor allem Ringelrobbe Ringel- und Bartrobben, Seehunde, Walrosse *Vielfraße *Wale, vor allem Grönlandwale, Weißwale und Narwale *Ziesel (Erdhörnchen)

=Wichtigste Fischarten der Arktis
= Auch an Fischer Fischarten ist die Arktis nicht reich: *Äschen Arktische Äsche *Neunstachliger Stichling *Polardorsch *Seeforelle *Seehase (Lump) *Seesaibling *Lachse Weißlachs

=Ausgewählte arktische Vogelarten
= Anders als bei Land- und Seetieren weist die Arktis einen großen Reichtum an Vögel Vogelarten auf, wozu nicht zuletzt beiträgt, dass hierher viele Zugvogel Zugvögel kommen und brüten: *Dickschnabellumme *Enten, u. a. Eiderente, Eisente, Prachteiderente *Eissturmvogel *Falken (Gerfalke, Wanderfalke) *Gänse, u. a. Kanadagans, Ringelgans, Schneegans *Gänsesäger *Regenpfeifer, u. a. Goldregenpfeifer, Kiebitzregenpfeifer *Große Raubmöwe (Skua) *Gryllteiste (Schwarzlumme) *Kanadakranich *Kolkrabe *Krabbentaucher *Küstenseeschwalbe *Möwen, u. a. Bonapartemöwe, Dreizehenmöwe, Eismöwe, Elfenbeinmöwe, Rosenmöwe, Schwalbenmöwe, Silbermöwe, Thayermöwe *Raubmöwen (Falkenraubmöwe, Schmarotzerraubmöwe) *Raufußbussard *Schneeammer *Schnee-Eule *Schneehuhn (Alpen- und Moorschneehuhn) *Spornammer *Steinadler *Steinwälzer *Schnepfenvögel Strandläufer *Taucher Taucherarten, u. a. Eistaucher, Gelbschnabel-Eistaucher, Prachttaucher, Seetaucher, Sterntaucher *Pfeifschwan Tundraschwan

=Arktische Insekten- und Spinnenarten
= Die Zahl der in arktischen Regionen vorkommenden Insekten Insektenarten wird auf rund 1.000 geschätzt. Eine besondere Bedeutung kommt dabei blutsaugenden Stechmücken Stech- und Kriebelmücken, aber auch Hummeln und Schmetterlingen zu. Außerdem tritt in den Tundren eine größere Zahl von Spinnen Spinnenarten auf.

Flora
In den arktischen Regionen wachsende Pflanzen sind überwiegend mit in den Alpenregionen vorkommenden Arten verwandt, doch wird ihr Lebenszyklus durch die deutlich extremeren Umweltbedingungen von Tundren und Eiswüsten geprägt. Arktische Umweltfaktoren sind starke Temperaturunterscheide, Permafrost, extrem wechselnde Sonneneinstrahlung und heftige Winterstürme, welche die Vegetation durch Abrieb beeinflussen.

Die Arktis in der Urzeit
Aus Fossilienfunden Mumifizierter Wald mumifizierter Wälder geht hervor, dass in der Arktis vor 40-50 Millionen Jahren subtropische Temperaturen herrschten und hier riesige Mammutbäume wuchsen. Auch das Nordpolarmeer hatte zu dieser Zeit subtropische Wassertemperaturen. In Bohrkernen wurden Reste von Süßwasserpflanzen entdeckt, die unter anderem in Reiskulturen vorkommen. Deshalb wird vermutet, dass die gesamte Arktis vor mehr als 40 Millionen Jahren ein gigantischer abgeschlossener Süßwassersee gewesen sein könnte. Andere Funde zeugen von heftigen biologischen Umwälzungen und vom plötzlichen Aussterben vieler Organismen in der Folgezeit.

Literatur
* Wolf Dieter Blümel: ''Physische Geographie der Polargebiete.'', B. G. Teubner, Stuttgart 1999, ISBN 3-519-03438-7 * Brando Quilici: ''Arktis.'', vgs, Köln 2001 (2. Aufl.), ISBN 3-8025-2829-8

Siehe auch
{{Portal|Arktis}}

Weblinks

- Arktis-Newsletter
- Arktis im Fernsehen
- Arctic Theme Pages (englisch)
- Englische Website mit interessantem Kartenwerk Kategorie:Arktis Kategorie:Region da:Arktis en:Arctic et:Arktika fa:شمالگان fi:Arktinen alue fr:Arctique hr:Arktik id:Arktik it:Artide ja:北極 ko:?극 nl:Arctis nn:Arktis no:Arktis pl:Arktyka pt:?rtico ru:?рктика simple:Arctic sl:Arktika sv:Arktis Kategorie:Regionalthema Arktis bg:Категори?:?рктика cs:Kategorie:Arktida cy:Categori:Yr Arctig en:Category:Arctic fi:Luokka:Arktis fr:Catégorie:Arctique hr:Kategorija:Arktik id:Kategori:Samudra Arktik ja:Category:北極 ko:분류:?극 lv:Kategorija:Arktika no:Kategori:Arktis ru:Категори?:?рктика sl:Kategorija:Arktika sr:Категорија:?рктик sv:Kategori:Arktis th:หมวดหมู่:อาร์?ติ? {{Index-Portal|Geographie}} {| cellpadding="5" align="left" cellspacing="5" style="margin: 1em 0em; background: white; border: 1px solid #aaa; width:100%;" |-valign="top" | {{Portal-head2|0173F0|Willkommen}} Die '''Arktis''' ist die nördlichste Region der Erde; sie umgibt den Nordpol. Sie umfasst Teile von Russland, Alaska (USA), Kanada, Grönland, Lappland (Norwegen, Schweden, Finnland) und Spitzbergen (Norwegen) sowie den zu großen Teilen von Eis bedeckten Arktischer Ozean Arktischen Ozean (Nordpolarmeer). Im Gegensatz zu Antarktika ist die Arktis kein Kontinent. Arktis ''>>> weiter lesen >>>'' {|Damian |-valign="top" | width="50%" | {{Portal-head2|0173F0|Hauptartikel}} * '''Arktis''' * '''Arktischer Ozean''' (Nordpolarmeer) * '''Grönland''' * '''Inuit''' * '''Lappland''' * '''Pole der nördlichen Hemisphäre Nordpol''' * '''Nunavut''' * '''Polarkreis''' | width="50%" | {{Portal-head2|0173F0|Artikel des Monats}} Die '''Kultur der Inuit''' ist wesentlich durch die extremen klimatischen Bedingungen der Arktis geprägt. Da Landwirtschaft zu keiner Zeit möglich war, wurde die Jagd zum Kern ihrer Kultur und Kulturgeschichte. Auch der Lebensalltag in den erst vor wenigen Jahrzehnten entstandenen modernen Inuit-Siedlungen spiegelt nach wie vor die sich über Tausende von Jahren erstreckende Entwicklung einer typischen Jagdkultur wider... ''Inuit-Kultur ganzen Artikel lesen'' |- | colspan="2" | {{Portal-head2|0173F0|Themenfelder}} |-valign="top" | '''Länder und Regionen'''
Alaska - Grönland - Lappland - Nordwest-Territorien - Nunavut - Sacha (Jakutien) - Svalbard - Taimyr-Halbinsel - Tschuktschen-Halbinsel - Yukon-Territorium '''Meere und Meeresteile'''
Arktischer Ozean - Barentssee - Beringstraße - Beaufortsee - Europäisches Nordmeer - Grönlandsee - Independence-Fjord - Karasee - Laptewsee - Nares-Straße - Ostsibirische See - Tschuktschensee - Weißes Meer '''Flüsse und Seen'''
Amadjuak-See - Großer Bärensee - Inarijärvi Inarisee - Jenissei - Lena (Fluss) Lena - Mackenzie (Kanada) Mackenzie - Nettilling-See - Ob - Petschora (Fluss) Petschora - Torne älv Torne '''Inseln und Inselgruppen; Halbinseln'''
Baffininsel - Bylot-Insel - Diskoinsel - Ellesmere-Insel - Franz-Joseph-Land - Grönland - Kanadisch-arktischer Archipel - Kvitøya - Neusibirische Inseln - Nowaja Semlja - Sewernaja Semlja - Svalbard (Spitzbergen) - Vesterålen - Victoria-Insel - Wrangelinsel '''Berge und Gebirge'''
Brookskette - Gunnbjørn Fjeld - Kebnekaise - Mittelsibirisches Bergland - Putoranagebirge - Skandinavisches Gebirge - Werchojansker Gebirge '''Natur und Ökologie'''
Arktische Eiskappe - Arktische Klimaveränderungen - Boreale Zone - Gletscher - Grönländischer Eisschild - Kältewüste - Mitternachtssonne - Permafrost - Polarklima - Polarlicht - Polarnacht - Tundra Bild:Polarlicht.jpg 220px|Nordlichter über Alaska | '''Nationalparks'''
Nationalpark Abisko Abisko - Aulavik-Nationalpark Aulavik - Auyuittuq-Nationalpark Auyuittuq - Gates-of-the-Arctic-Nationalpark Gates of the Arctic - Kobuk-Valley-Nationalpark Kobuk Valley - Nationalpark Muddus Muddus - Nordost-Grönland Nationalpark Nordostgrönland - Øvre-Dividal-Nationalpark Øvre Dividal - Nationalpark Padjelanta Padjelanta - Quttinirpaaq-Nationalpark Quttinirpaaq - Nationalpark Sarek Sarek - Sirmilik-Nationalpark Sirmilik - Nationalpark Stora Sjöfallet Stora Sjöfallet - Tuktut-Nogait-Nationalpark Tuktut Nogait - Ukkusiksalik-Nationalpark Ukkusiksalik Bild:qsicon_lesenswert.png 15px|Lesenswerter Artikel - Nationalpark Vadvetjåkka Vadvetjåkka - Wapusk-Nationalpark Wapusk
° Arctic National Wildlife Refuge '''Tiere und Pflanzen'''
° Alaska-Pfeifhase - Eisbär Bild:qsicon_lesenswert.png 15px|Lesenswerter Artikel - Husky - Polarfuchs - Polarhase - Polarwolf - Ren/Karibu Bild:Qsicon_exzellent.png 15px|Exzellenter Artikel - Walross Bild:Qsicon_exzellent.png 15px|Exzellenter Artikel
° Arktischer Mohn '''Ethnische Gruppen'''
Chanten - Dolganen - Ewenken - Inuit - Jakuten - Nenzen - Samen (Volk) Samen - Tschuktschen '''Geschichte und Archäologie'''
Alaska Purchase - Dorset (Kultur) Dorset-Kultur - Franklin-Expedition - Hudson's Bay Company - Nordostpassage - Nordwestpassage - Sallirmiut '''Kultur, Religion und Sprache'''
Kajak - Iglu - Innuinaqtun - Inuit-Kultur Bild:Qsicon_exzellent.png 15px|Exzellenter Artikel - Inuit-Kunst - Inuit-Mythen - Inuktitut - Maktaaq - Qarmaq - Samische Mythologie - Samische Sprachen '''Städte und Ortschaften'''
Alert - Barrow (Alaska) Barrow - Hammerfest - Iqaluit - Kiruna - Murmansk - Norilsk - Qaanaaq (Thule) - Tiksi - Tromsø - Workuta '''Personlichkeiten'''
Roald Amundsen Bild:qsicon_lesenswert.png 15px|Lesenswerter Artikel - Franz Boas - John Franklin - Arved Fuchs - Adolphus Greely - Adolf Erik Nordenskiöld - Iwan Dmitrijewitsch Papanin Iwan Papanin - William Edward Parry - Robert Edwin Peary - Knud Rasmussen '''Weitere Themen'''
Dalton Highway - Hurtigruten - Nordkalottleden - Polarforschung |} | width="240px" | Image:Iceberg Ilulissat.jpg 280px|Eisberg nahe Ilulissat, Grönland {{Portal-head2|0173F0|Über dieses Portal}} Dieses Portal präsentiert die wichtigsten Artikel in der deutschsprachigen , die sich mit dem „hohen Norden“ der Erde befassen, weitere Artikel finden sich in den hier verlinkten Kategorien. Mitarbeit ist immer willkommen, für Fragen und Anregungen gibt es eine Portal Diskussion:Arktis Diskussionsseite. {{Portal-head2|0173F0|Verwandte Portale}} *Portal:Ethnologie Ethnologie · Portal:Geographie Geographie · Portal:Geowissenschaften Geowissenschaften · Portal:Wetter und Klima Wetter und Klima *Portal:Antarktis Antarktis *Portal:Färöer Färöer · Portal:Finnland Finnland · Portal:Kanada Kanada · Portal:Norwegen Norwegen · Portal:Russland Russland · Portal:Schweden Schweden *Portal:Schifffahrt Schifffahrt · Portal:Umweltschutz Umweltschutz {{Portal-head2|0173F0|Relevante Kategorien}} * :Kategorie:Alaska Alaska * :Kategorie:Arktis Arktis * :Kategorie:Grönland Grönland * :Kategorie:Indigenes Volk in Russland Indigene Russland * :Kategorie:Inuit Inuit * :Kategorie:Lappland Lappland {{Portal-head2|0173F0|Neue Artikel}} {{Portal:Arktis/Neue Artikel}} {{Bearbeiten|Portal:Arktis/Neue Artikel|text=(Bearbeiten)}} {{Portal-head2|0173F0|Artikelwünsche}} {{Portal:Arktis/Artikelwünsche}} {{Bearbeiten|Portal:Arktis/Artikelwünsche|text=(Bearbeiten)}} |- | colspan="3" | {{Alle Portale}} |} __NOTOC__ __NOEDITSECTION__ Kategorie:Portal (Geographie) Arktis Kategorie:Arktis !

*** Shopping-Tipp: Arktis




[Der Artikel zu Arktis stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Arktis zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite