W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Annie (Sängerin)

*** Shopping-Tipp: Annie (Sängerin)

Bild:Annie (popsinger) concert 1.jpg thumb|right|180px|Konzert in [[Bergen (Norwegen)|Bergen, 2005]] '''Annie''' (* 21. November 1977 in Trondheim, Norwegen) ist der Künstlername der Norwegerin Anne Lilia Berge Strand. International als DJ bekannt veröffentlichte sie die erste von DJ Tore Kroknes (DJ Erot) aus Bergen produzierte Single ''The Greatest Hit'' bereits 1999. Diese Single enthält einen Sample von Madonna (Künstlerin) Madonnas Lied ''Everybody'' und wurde auf den Tanzflächen um die Welt herum zum Erfolg. Es ist auch auf dem Debütalbum ''Anniemal'' von 2004 enthalten. Die erste Auskopplung aus diesem Album, ''Chewing Gum'', produziert vom Briten Richard X, wurde in Norwegen ein Hit. Neben einigen sehr radiotauglichen Stücken auf dem zum größten Teil von Teemo Kaukolampi produzierten Album stechen neben der Single ''Chewing Gum'' vor allem die beiden von Röyksopp produzierten Titel ''Heartbeat'' und ''No Easy Love'' heraus. In Norwegen gewann Annie den Spellemannprisen Spellemannpris als besten Newcomerin und den ''Alarmpris'' für das beste Popmusik Pop-Album.

Diskografie
* ''Anniemal'' (2004) * ''DJ-Kicks'' (2005)

Weblinks

- Offizielle Website
- Annie bei laut.de * {{Discogs|Annie|Annie}} Kategorie:Frau Kategorie:Norweger Kategorie:Geboren 1977 Kategorie:DJ Kategorie:Sänger Kategorie:Pop-Musiker {{Personendaten| NAME=Annie |ALTERNATIVNAMEN=Anne Lilia Berge Strand (bürgerlicher Name) |KURZBESCHREIBUNG=norwegische Sängerin |GEBURTSDATUM=21. November 1977 |GEBURTSORT=Trondheim, Norwegen |STERBEDATUM= |STERBEORT= }} en:Anne Lilia Berge Strand fi:Annie nl:Annie (zangeres) no:Annie (artist) pl:Annie sv:Annie (artist)




[Der Artikel zu Annie (Sängerin) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Annie (Sängerin) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite