W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Annette Faße

*** Shopping-Tipp: Annette Faße

'''Annette Faße''' (* 6. September 1947 in Langen (bei Bremerhaven) Langen-Imsum) ist eine Deutschland deutsche Politikerin (Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD). Sie ist seit 2005 Sprecherin der Arbeitsgruppe ''Tourismus'' der SPD-Bundestagsfraktion.

Leben und Beruf
Nach der Mittlere Reife Mittleren Reife besuchte Annette Faße eine Fachschule für Erzieherinnen, die sie als staatlich geprüfte Erzieherin verliess. Anschließend war sie als Leiterin eines Kindergartens und später als Mitarbeiterin an einer Schule für körperbehinderte Kinder tätig. Sie arbeitete außerdem selbständig in der Erwachsenenbildung. Annette Faße ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Partei
Sie ist seit 1972 Mitglied der SPD und seit langen Jahren Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Cuxhaven.

Abgeordnete
Annette Faße gehörte erstmals von 1987 bis 1990 dem Deutscher Bundestag Deutschen Bundestag an. Seit 1994 ist sie erneut Mitglied des Deutschen Bundestages. Hier war sie von 1998 bis 2002 stellvertretende Sprecherin der Arbeitsgruppe ''Verkehr, Bau- und Wohnungswesen'' der SPD-Fraktion (Bundestag) Bundestagsfraktion und von 1998 bis 2005 auch der Arbeitsgruppe ''Tourismus''. Von 2002 bis 2005 war sie außerdem stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Seit Januar 2005 ist sie Sprecherin der Arbeitsgruppe ''Tourismus'' der SPD-Fraktion. Annette Faße ist Bundestagswahl 1987 1987 über die Landesliste Niedersachsen und ab Bundestagswahl 1994 1994 stets als direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Cuxhaven bzw. seit Bundestagswahl 2002 2002 des Wahlkreises Cuxhaven - Landkreis Osterholz Osterholz in den Bundestag eingezogen. Bei der Bundestagswahl 2005 erreichte sie hier 49,8 % der Erststimmen.

Weblinks

- Website von Annette Faße
- Biografie beim Deutschen Bundestag Kategorie:Frau Fasse, Annette Kategorie:Deutscher Fasse, Annette Kategorie:Bundestagsabgeordneter Fasse, Annette Kategorie:SPD-Mitglied Fasse, Annette Kategorie:Geboren 1947 Fasse, Annette Kategorie:Landkreis Cuxhaven Kategorie:Landkreis Osterholz {{Personendaten| NAME=Fasse, Annette |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=Deutschland deutsche Politikerin (Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD) |GEBURTSDATUM=6. September 1947 |GEBURTSORT=Langen (bei Bremerhaven) Langen-Imsum |STERBEDATUM= |STERBEORT= }}

*** Shopping-Tipp: Annette Faße




[Der Artikel zu Annette Faße stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Annette Faße zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite