W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Annemarie Seidel

*** Shopping-Tipp: Annemarie Seidel

'''Annemarie Seidel''' (* 1895; † 1959) war eine Deutschland deutsche Schauspielerin. Die jüngere Schwester Ina Seidels, Mirl genannt, wuchs in München auf und machte zu Beginn der Weimarer Republik als Schauspielerin Karriere. In dieser Zeit traf sie auf Carl Zuckmayer, mit dem sie 1921/22 zusammenlebte. Lebensgefährlich erkrankt, musste sie dann Zuckmayers feuchte Kellerwohnung in der Matthäikirchstraße 4 - im selben Haus wohnte Julius Elias - verlassen. Ihr "Retter" in dieser Situation war der niederländische Millionär und Musikwissenschaftler Anthony van Hoboken. Er wurde Annemarie Seidels erster Ehemann. Diese Ehe dauerte von 1922 bis 1932. 1935 heiratete sie Peter Suhrkamp. Mit Zuckmayer blieb sie jedoch noch lange Jahre freundschaftlich verbunden; der Briefwechsel zwischen Annemarie Seidel und ihm dauerte bis 1950 an und ist inzwischen veröffentlicht. Die Ehe mit Peter Suhrkamp litt in den späteren Jahren unter Annemarie Seidels Alkoholismus. Die Scheidung war bereits beschlossene Sache, doch starb Suhrkamp zwei Tage vor dem angesetzten Gerichtstermin und nur wenige Monate vor seiner Frau.

Literatur
Carl Zuckmayer / Annemarie Seidel: Briefwechsel, hrsg. von Gunther Nickel, Göttingen: Wallstein 2003, ISBN 3892446466 Kategorie:Schauspieler Seidel, Annemarie Kategorie:Deutscher Seidel, Annemarie Kategorie:Frau Seidel, Annemarie Kategorie:Geboren 1895 Seidel, Annemarie Kategorie:Gestorben 1959 Seidel, Annemarie {{Personendaten| NAME=Seidel, Annemarie |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=Deutschland deutsche Schauspielerin |GEBURTSDATUM=1895 |GEBURTSORT= |STERBEDATUM=1959 |STERBEORT= }}




[Der Artikel zu Annemarie Seidel stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Annemarie Seidel zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite