W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Amateurastronomie

*** Shopping-Tipp: Amateurastronomie

Bild:HalfMoon.jpg thumb|Der Mond, unser nächstes Gestirn, ist ein beliebtes Objekt in der Amateurastronomie Die '''Amateurastronomie''' ist ein Hobby für Menschen, die Naturerlebnis in Form von unter Sternhimmel Sternenhimmel fernab großer Städte verbrachter Nächte mit High Tech Hochtechnologie in Form der verwendeten Beobachtungsgeräte wie Teleskop Teleskope und Kamera Kameras verbinden wollen. Lange Jahre von einer verschwindend kleinen Minderheit von Begeisterten betrieben, hat sich die Amateurastronomie zu Anfang des 20. Jahrhunderts vor allem in den USA zu einem regelrechten Volkssport entwickelt. Mit der steigenden Zahl von Interessenten einher ging eine Diversifikation des Themas. Heute kann in der Amateurastronomie eine Vielzahl von Richtungen mit eigenen Anhängergruppen, Organisationen und Vorgehensweisen unterschieden werden, beispielsweise die Beobachtung von Sonnenfinsternis Sonnenfinsternissen, die auch wissenschaftlich relevante Vermessung von Doppelstern Doppelsternen, die Fotografie von Himmelsobjekten (Astrofotografie) und die visuelle Astronomie visuelle Beobachtung des Nachthimmels, die oft mit großen, selbstgebauten Spiegelteleskop Spiegelteleskopen erfolgt. Der Selbstbau von Teleskopen, das Amateur Telescope Making, ist eine Liebhaberei für sich, die von Freunden geduldiger Präzisionsarbeit gepflegt wird.

Amateurastronomie und wissenschaftliche Forschung
Im Gegensatz zur professionellen Astronomie ist üblicherweise die wissenschaftliche Forschung ''nicht'' das Hauptziel für Amateurastronomen. Es ist aber möglich, wissenschaftliche Ergebnisse zu erhalten und viele Amateure tragen sehr erfolgreich zur Wissensbasis der Astronomie bei. Astronomie wird sogar oft als eines der letzten wissenschaftlichen Betätigungsfelder beschrieben, in dem Amateure noch Beiträge leisten können. Insbesondere können Amateuerastronomen oft Tätigkeiten wie die Überwachung der Helligkeitsveränderung von Veränderlicher Stern veränderlichen Sternen, die Verfolgung von Asteroiden und die Überwachung der Sternbedeckung zur Feststellung der Form von Asteroiden und der Mondoberfläche ausführen. Bis in die jüngste Vergangenheit spielten Amateurastronomen eine wichtige Rolle bei der Entdeckung neuer Kometen. In letzter Zeit haben allerdings Projekten wie Lincoln Near Earth Asteroid Research und Near Earth Asteroid Tracking dazu geführt, das die meisten Kometen durch automatische Suchsysteme erfasst werden, lange bevor diese durch Amateure gesehen werden können.

Literatur
Einige Bücher zum Einstieg in das Gebiet: * Allgemein, Wissen und Hintergrundinformationen ** Joachim Herrmann (Astronom) Joachim Herrmann: dtv-Atlas Astronomie, dtv, ISBN 3-423-03006-2 ** Storm Dunlop: Astronomie für Einsteiger, Kosmos-Verlag, ISBN 3-440-05715-1 ** Hans-Ullrich Keller: Astrowissen, Kosmos-Verlag, ISBN 3-440-08074-9 * Literatur für die Beobachtung: vgl. Sternkarte * Astronomische Jahrbücher ** Hans-Ullrich Keller: Kosmos Himmelsjahr, Kosmos Verlag ** Ahnerts Astronomisches Jahrbuch, Verlag Sterne und Weltraum

Siehe auch
*Astronomie *Amateurastronom *Amateur Telescope Making

Weblinks

- Vereinigung der Sternfreunde e.V. (VdS) - Größte deutsche Vereinigung von Amateur-Astronomen
- Kategorie mit Links zum Thema Amateurastronomie
- FAQ von de.sci.astronomie - Eine Sammlung von Antworten auf astronomische Fragestellungen
- Monatlicher Newsletter mit vielen Informationen rund um die Astronomie und dem aktuellen Sternenhimmel
- Berechnet aktuelle Positionsdaten zur Beobachtungsplanung Kategorie:Beobachtende Astronomie Kategorie:Hobby en:Amateur astronomy es:Astronomía amateur fi:Tähtitieteen harrastus fr:Astronomie amateur hr:Amaterska astronomija hu:Amatőrcsillagászat it:Astronomia amatoriale ja:天体観測 nl:Amateurastronomie ru:Любитель?ка? а?трономи? th:ดาราศาสตร์สมัครเล่น tr:Amatör Astronomi zh:業餘天文學

*** Shopping-Tipp: Amateurastronomie




[Der Artikel zu Amateurastronomie stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Amateurastronomie zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite