W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Amarkt.png

*** Shopping-Tipp: Amarkt.png

Arbeitsmarktgleichgewicht im Jahre 2003 auf Basis der Daten von Statistischen Bundesamt und IAB mit der Arbeitslosenrate als Parameter. Die Produktionskurven sind sicher, die Nachfragekurven sind auf Grund der Konsumfunktion gesch├Ątzt. Der Schnittpunkt Angebot/Nachfrage bei 11,4 % ist die Realit├Ąt 2003, die anderen Schnittpunkte sind aber relativ sicher. Quelle: eigene Berechnungen {{Bild-GFDL}}




[Der Artikel zu Amarkt.png stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Amarkt.png zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite