W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Amantes de la Croix

*** Shopping-Tipp: Amantes de la Croix

Die '''Amantes de la Croix''' oder auch '''''Kreuzliebende Schwestern von Go Vap''''' sind ein Römisch-katholische Kirche römisch-katholischer Frauenorden. Die Kongregation wurde von dem französischen Priester Pierre Lambert de la Motte 1670 in Vietnam gegründet und breitete sich von dort aus weltweit aus. 1954 wurden die Schwestern aus Nordvietnam vertrieben und ließen sich in der Umgebung von Ho-Chi-Minh-Stadt nieder. Ihre Aufgabengebiete sind neben dem Gebet karitative Dienste in der Gemeinde, Schulen und Krankenhäusern sowie Missionsarbeit in den abgelegenen Bergregionen Vietnams. In Vietnam leben etwa 100 Schwestern, weltweit sind es etwa 300. In Deutschland hat der Orden Niederlassungen in Bonn (St. Petrus-Krankenhaus) und München. Kategorie:Frauenorden




[Der Artikel zu Amantes de la Croix stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Amantes de la Croix zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite