W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Amanohashidate

*** Shopping-Tipp: Amanohashidate

Bild:Hiroshige A strech of land overgrown with pines.jpg left|thumb|[[Ukiyo-e von Hiroshige]] Bild:Amanohashidate.jpg thumb|thumb|Amanohashidate Bild:Amanohashidate from south.jpg thumb|Blick nach Norden '''Amanohashidate''' (Japanische Schrift jap. 天橋立) ist ein Teil der japanischen Stadt Miyazu im Norden der Präfektur Ky?to. Ein Touristenanziehungspunkt befindet sich hier mit der „Himmelsbrücke“, einer 3,6 km lange natürlichen Sandbank, die mit Kiefern bepflanzt ist. Diese ist eine der Drei schönste Landschaften Japans drei schönsten Aussichten Japans. Diese Sandbankbrücke besitzt einen Sandstrand der von Touristen im Sommer besucht wird. Diese von Kiefernwald bedeckte Nehrung wird von den Besuchern entweder zu Fuß erkundet oder mit einem Boot umfahren. Den berühmtesten Blick auf die „Himmelsbrücke“ hat man vom Kasamatsu-Park aus: Dabei stellt man sich mit dem Rücken zur Bucht auf eine der drei Bänke, bückt sich und blickt durch die gespreizten Beine hindurch auf die Nehrung. Durch diese Perspektive soll der Eindruck entstehen als schwebe die Sandbank zwischen Himmel (''Takamanohara'') und Erde. Der nördliche Ortsteil von Amanohashidate heißt Fuchu und in seinen Bergen befindet sich ein Buddhismus buddhistischer Tempel, der Teil der Pilgerreise ist. Amanohashidate besitzt einen Bahnhof, der von einer privaten Eisenbahnlinie betrieben wird.

Weblinks

- Japan guide information on Amanohashidate (englisch) Kategorie:Präfektur Ky?to {{Koordinate Artikel|35_34_10.42_N_135_11_31.23_E_type:landmark_region:JP|35° 34′ 10" n. Br., 135° 11′ 31" ö. L.}} cs:Amanohašidate en:Amanohashidate fr:Amanohashidate ja:天橋立 zh:天橋立




[Der Artikel zu Amanohashidate stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Amanohashidate zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite