W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Alan McInally

*** Shopping-Tipp: Alan McInally

'''Alan McInally''' (* 10. Februar 1963 in Ayr, Schottland) ist ein ehemaliger Fußballspieler. Er spielte von 1980 bis 1984 in 92 Ligaspielen für Ayr United in der schottischen Division 1 und erzielte dabei 31 Tore. Nach seinem Wechsel zu Celtic Glasgow absolvierte er zwischen 1984 und 1987 66 Spiele in der Scottish Premier League und erzielte dabei 17 Tore. Zwischen 1987 und 1989 spielte er für Aston Villa. 1989 wechselte er zu Bayern München in die deutsche Fußball-Bundesliga. In seiner ersten Spielzeit für die Münchner schoss er in 31 Spielen 10 Tore. Zwischenzeitlich war Alan McInally als Scout (Sport) Scout für Bayern München tätig. Heute arbeitet er als Sportkommentator für British Sky Broadcasting Sky. Kategorie:Mann McInally, Alan Kategorie:Schotte McInally, Alan Kategorie:Fußballspieler (Schottland) McInally, Alan Kategorie:Geboren 1963 McInally, Alan {{Personendaten| NAME=McInally, Alan" |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=schottischer Fußballspieler |GEBURTSDATUM=10. Februar 1963 |GEBURTSORT=Ayr, Schottland |STERBEDATUM= |STERBEORT= }} en:Alan McInally




[Der Artikel zu Alan McInally stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Alan McInally zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite