W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Alan Lomax

*** Shopping-Tipp: Alan Lomax

Bild:Alan Lomax.jpg thumb|Alan Lomax '''Alan Lomax''' (* 31. Januar 1915; † 19. Juli 2002) war ein USA US-amerikanischer Folklore- und Musikforscher, der sich auf die frühe Musik der Vereinigten Staaten und ihre Wurzeln spezialisiert hatte. Alan Lomax war der Sohn des Musikforschers John Lomax, bei dem er seine Karriere begann. Lomax hatte einen Abschluss in Philosophie an der University of Texas in Austin_(Texas) Austin. Der Musikethnologie Musikethnologe arbeitete für ein Projekt der Library of Congress über die mündlich überlieferte Geschichte. Seine Tonaufnahmen gelten als Schätze der amerikanischen und internationalen Kultur. Seine Karriere widmete Lomax vollständig dem Sammeln volkstümlicher Musik überall auf der Welt, insbesondere aber im Süden der Vereinigten Staaten. Lomax nahm auch während seinen "recording trips" Interviews von grundlegender Bedeutung auf, vor allem mit bedeutenden Musikern wie Woody Guthrie, Leadbelly, Jelly Roll Morton und Jeannie Robertson. 2003 erhielt er einen Grammy Grammy Trustees Award für sein Lebenswerk.

Literatur
*"Last Cavalier: The Life and Times of John Lomax", Nolan Porterfield, 1996 (Biographie) *"Alan Lomax: Mirades Miradas Glances", Antoni Pizà (Barcelona: Lunwerg / Fundacio Sa Nostra, 2006) ISBN 84-9785-271-0

Weblinks

- Webseite des Alan Lomax Archivs
- Erinnerung an Alan Lomax Kategorie:Mann Lomax, Alan Kategorie:US-Amerikaner Lomax, Alan Kategorie:Geboren 1915 Lomax, Alan Kategorie:Gestorben 2002 Lomax, Alan Kategorie:Musiker Lomax, Alan Kategorie:Musikwissenschaftler Lomax, Alan Kategorie:Blues Lomax, Alan {{Personendaten| NAME=Lomax, Alan |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG= US-amerikanischer Folklore- und Musikforscher |GEBURTSDATUM=31. Januar 1915 |GEBURTSORT= |STERBEDATUM=19. Juli 2002 |STERBEORT= }} ca:Alan Lomax en:Alan Lomax es:Alan Lomax fr:Alan Lomax nn:Alan Lomax




[Der Artikel zu Alan Lomax stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Alan Lomax zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite