W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Adiponektin

*** Shopping-Tipp: Adiponektin

Das '''Adiponektin''' ist ein Hormon, das in den Fettzellen beim Menschen und bei Tieren gebildet wird. Es reguliert zusammen mit dem Leptin, dem Insulin und anderen Hormonen das Hungergefühl und Nahrungsaufnahme. Es verstärkt die Wirkung des Insulins an den Fettzellen. Adiponectin wird auch GBP-28, apM1, AdipoQ und Acrp30 genannt.

Geschichte
Adiponektin wurde erst vor wenigen Jahren entdeckt.

Struktur
Es ist ein Peptidhormon. Die Struktur des Adiponectin ähnelt dem Kollagen VIII and X und dem Komplement Faktor C1q.

Regulation und Wirkung
Sind die Fettzellen voll, wird wenig Adiponektin produziert . Sind sie leer, wird die Produktion gesteigert. Übergewichtige haben einen niedrigen Adiponektin-Spiegel. Das schwächt die Wirkung des Insulins ab, so dass der Zucker im Blut nicht abgebaut wird. Ein niedriger Spiegel von Adiponektin erhöht im Zusammenspiel mit genetischen Faktoren das Diabetes-Risiko und führt zugleich oft schon lange vor der Entdeckung der Zuckerkrankheit zu Gefäßschädigungen. Menschen mit einem hohen Adiponektinspiegel sind vor Diabetes geschützt.

Therapie
In Tierversuchen ist bei hohen Gaben von Adiponektin der Abbau von Fett beschleunigt. Viel schneller und weniger aufwendig kann man denselben Effekt durch mehr Bewegung und durch eine Reduktion der Kalorienzufuhr erreichen.

Literatur
*J. J.Diez; Iglesias P.: ''The role of the novel adipocyte-derived hormone adiponectin in human disease''. In: Eur. J. Endocrinol. 148(2003), H. 3, S. 293-300 Kategorie:Endokrinologie Kategorie:Hormon {{Gesundheitshinweis}} en:Adiponectin ja:アディ??ク?ン pl:Adiponektyna




[Der Artikel zu Adiponektin stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Adiponektin zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite